Thompson


Thompson
Thompson
 
['tɔmpsn],
 
 1) Sir Benjamin, britisch-amerikanischer Physiker, Rumford, Sir Benjamin Thompson, Graf von.
 
 2) Daley, eigentlich Francis Morgan Thompson, britischer Leichtathlet (Mehrkämpfer), * Notting Hill (London) 30. 7. 1958; u. a. im Zehnkampf Olympiasieger 1980 und 1984, Weltmeister 1983 sowie Europameister 1982 und 1986; stellte zwischen 1980 und 1984 vier Weltrekorde auf. International erfolgreichster Zehnkämpfer der 1980er-Jahre.
 
 3) [tɔmsn], Emma, britische Schauspielerin, * London 15. 4. 1959; war 1989-95 Ȋ mit K. Branagh, mit ihm als Partner und Regisseur gemeinsame Bühnenarbeit; spielte u. a. in seinen Filmen (ab 1988); auch Fernsehrollen; Darstellerin und Drehbuchautorin für den Film »Sinn und Sinnlichkeit« (1995).
 
Filme: Henry V. (1989); Schatten der Vergangenheit (1990); Wiedersehen in Howards End (1991); Peter's Friends (1992); Viel Lärm um nichts (1993); Was vom Tage übrigblieb (1993); Junior (1994); Carrington (1995); The Winter Guest (1997).
 
 4) Ernest Seton, nordamerikanischer Schriftsteller, Seton, Ernest Thompson.
 
 5) Francis, englischer Schriftsteller, * Preston 18. 12. 1859, ✝ London 13. 11. 1907. Der ursprünglich zum Priester bestimmte, unter Tuberkulose und Drogensucht leidende Thompson schrieb Literaturkritik sowie von R. Crashaw, W. Blake und P. B. Shelley beinflusste, religiös inspirierte mystisch-symbolistische Dichtungen, deren bekannteste »The hound of heaven« (1893; deutsch »Der Jagdhund des Himmels«) zu den wichtigen Werken der neueren katholischen Dichtkunst in England gezählt wird.
 
Ausgaben: The works (Neuausgabe 1970).
 
Gedichte (1967).
 
 
K. W. Kraemer: F. T. Der Dichter der Rückkehr zu Gott (1956);
 J. C. Reid: F. T. Man and poet (London 1959);
 J. Walsh: Strange harp, strange symphony. The life of F. T. (New York 1967).
 
 6) John Eric Sidney, britischer Archäologe, * London 31. 12. 1898, ✝ Cambridge 9. 9. 1975; grundlegende Forschungen zur Mayakultur, besonders zu Kalender, Chronologie und Schrift der Maya.
 
Werke: Maya hieroglyphic writing (1950); The rise and fall of Maya civilization (1954; deutsch Die Maya).
 
 7) William, irischer Nationalökonom und Sozialreformer, * Rosscarbery (County Cork) um 1785, ✝ Clounksen (County Cork) 28. 3. 1833. Aufbauend auf J. Benthams Utilitarismus und v. a. D. Ricardos Arbeitswertlehre vertrat Thompson die Ansicht, dass der von den Kapitalisten angeeignete Wert illegitim sei, wenn allein die Arbeit Quelle des Wertes ist und formulierte vor K. Marx eine Ausbeutungstheorie. Seine ökonomischen Schriften beeinflussten die Chartisten und Gewerkschaften wie die owenschen Genossenschaften; trat für Frauenemanzipation und Geburtenkontrolle ein.
 
Werke: An inquiry into the principles of the distribution of wealth (1824; deutsch Untersuchung über die Grundsätze der Verteilung des Reichtums zu besonderer Beförderung des menschlichen Glücks, 2 Bände); Appeal of one half of the human race, women, against the pretensions of the other half, men,. .. (1825).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thompson — may refer to: * Thompson (surname)PlacesIn Bulgaria: * Thompson, Bulgaria, a village in Sofia ProvinceIn Canada: * Thompson, Manitoba * Thompson (Manitoba riding), an electoral district in the above location * Thompson River, a river in British… …   Wikipedia

  • Thompson A1 — Thompson (Maschinenpistole) Allgemeine Information Zivile Bezeichnung: (Tommy Gun, Chicago Typewriter) Einsatzland …   Deutsch Wikipedia

  • Thompson M1 — Thompson (Maschinenpistole) Allgemeine Information Zivile Bezeichnung: (Tommy Gun, Chicago Typewriter) Einsatzland …   Deutsch Wikipedia

  • Thompson — bezeichnet ein indigenes Volk Nordamerikas, siehe Nlaka pamux eine kroatische Pop /Rockgruppe, siehe Thompson (Band), sowie Spitzname ihres Sängers Marko Perković eine von John T. Thompson entwickelte amerikanische Maschinenpistole, die auch im… …   Deutsch Wikipedia

  • Thompson — Thompson, Benjamin Thompson, Francis * * * (as used in expressions) Seton, Ernest Thompson Ernest Evan Thompson Ernest Seton Thompson Thompson, Dorothy Thompson, E(dward) P(almer) Thompson, Emma Thompson, Hunter S(tockton) …   Enciclopedia Universal

  • Thompson — Thompson, ND U.S. city in North Dakota Population (2000): 1006 Housing Units (2000): 339 Land area (2000): 0.461970 sq. miles (1.196498 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.461970 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • THOMPSON (J.) — THOMPSON JAMES MYERS THOMPSON dit JIM (1906 1977) Né à Anadarko (Oklahoma), James Myers Thompson, suite aux revers financiers de sa famille, connaît une éducation fragmentaire et itinérante qui le mène de la Caroline du Nord au Nebraska où il… …   Encyclopédie Universelle

  • THOMPSON (F.) — THOMPSON FRANCIS (1859 1907) Fils d’un médecin de Preston (Lancashire) converti, comme sa femme, au catholicisme, Thompson, destiné d’abord au sacerdoce, est envoyé, à dix ans, au séminaire d’Ushaw, près de Durham. Après de bonnes études… …   Encyclopédie Universelle

  • Thompson, IA — U.S. city in Iowa Population (2000): 596 Housing Units (2000): 278 Land area (2000): 0.874786 sq. miles (2.265686 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.874786 sq. miles (2.265686 sq. km) FIPS code:… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Thompson, ND — U.S. city in North Dakota Population (2000): 1006 Housing Units (2000): 339 Land area (2000): 0.461970 sq. miles (1.196498 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.461970 sq. miles (1.196498 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.